02874 - 704  Pfarrei St. Franziskus Steinweg 6 46419 Isselburg
Sie sind hier: Herzlich willkommen in der Pfarrei

Mittwoch 06.10.2021

Information des Krisenstabs St. Franziskus Isselburg

Stand: Mittwoch, 06.10.2021 um 20.00 Uhr

Normale Gottesdienste

Für die normalen Gottesdienste gilt weiterhin die Abstandsregel. Die bedeutet, dass im

Eingangsbereich und auch beim Singen sind Masken zu tragen. Ansonsten kann die Maske

in der Bank abgenommen werden.


Besondere Gottesdienste mit GGG

Wenn es absehbar ist, dass die Abstände wegen zu vieler GottesdienstbesucherInnen nicht

eingehalten werden kann, dann gilt nur für diesen Gottesdienst GGG (geimpft, genesen

oder getestet). Damit ist die Abstandsregel aufgehoben. Weiterhin muss beim Singen eine

Maske getragen werden.

Beispiele:

1. Eröffnung der Firmvorbereitung Ende Oktober in der St. Pankratius-Kirche, wo ca. 40

Firmanden mit ihren Familien erwartet werden.

2. Totengedenken am Nachmittag von Allerheiligen. Es werden viele trauernde

Angehörige und auch Gemeindemitglieder erwartet, die die „normale“ Kapazität der

Kirchen überschreitet.

Dies sind nur zwei Beispiele. Es kann immer wieder dazu kommen, dass einzelne

Gottesdienste nur für GGG geöffnet sind. Dies wird zwei Wochen vorher in den

Pfarrnachrichten, auf unserer Internetseite und im Schaukasten an den Kirchen

veröffentlicht.

Für SchülerInnen gilt: der Schülerausweis gilt als „Getestet“. Vorschulkinder haben nach

der neuen Coronaschutzverordnung „freien Eintritt“ Ansonsten darf der Test nicht älter als

48 Stunden sein. Es gilt nur ein Test mit Nachweis (kein Selbsttest). Vor dem Betreten der

Kirche wird GGG kontrolliert. GottesdienstbesucherInnen sollten rechtzeitig vorher da

sein und etwas mehr Zeit mitbringen.


Bleiben Sie gesund!

Bis die Tage, Klaus Winkel.