02874 - 704  Pfarrei St. Franziskus Steinweg 6 46419 Isselburg
Sie sind hier: Herzlich willkommen in der Pfarrei » Verbände/Gruppen » Messdiener

Messdiener

zum vergrößern auf den Flyer klicken.



Schall und Weihrauch

JugendBistum Münster


Für alle Messdienerinnen und Messdiener gibt es etwas Neues für die Ohren: Ab Palmsonntag, 14. April, erscheint an jedem zweiten Sonntag im Monat ein Podcast für die Ministrantenarbeit. „Schall und Weihrauch“ lautet der Titel des Projekts, das in Zusammenarbeit der Fachreferenten im Offizialatsbezirk Oldenburg, Bistum Würzburg und Erzbistum Bamberg entstanden ist. Das Angebot richtet sich an Messdiener und Engagierte in der Jugendarbeit.

Ein Podcast ist ein Hörfunk-Beitrag auf einer Plattform im Internet, der nach Veröffentlichung als Abo verfolgt und jederzeit online abgerufen und gehört werden kann. In „Schall und Weihrauch“ sprechen die Moderatoren Anja Muhle und Benni Ziegler über den Dienst als Messdiener, sie beschäftigen sich mit Liturgie und nehmen das Kirchenjahr in den Blick. Daneben wird es verschiedene Rubriken wie das „Spiel des Monats“ oder Informationen zu Großveranstaltungen für Messdiener geben. Auf diese Weise soll der Podcast den Glauben und die Identität der Jugendlichen fördern.

Acht Ehrenamtliche aus den drei Bistümern bilden das Redaktionsteam. Sie engagieren sich als Texterinnen und Texter, in der Öffentlichkeitsarbeit oder als Sprecherinnen und Sprecher. Unterstützt werden sie durch die Ministrantenreferenten der Bistümer. Anstoß für das Projekt seien die sich verändernden Bedingungen und Gewohnheiten von Jugendlichen und jungen Erwachsenen, sich mit neuen Verbreitungswegen von Inhalten und Formaten zu beschäftigen, heißt es in der Ankündigung der Referenten.

Den „Schall und Weihrauch“-Podcast gibt es im Internet unter www.schallundweihrauch.de und auf Instagram und Facebook unter @schallundweihrauch. Darüber hinaus ist er bei Spotify und als Apple-Podcast zu finden.

Ann-Christin Ladermann